Schwarz-Blau Gladbeck steigt in die Kreisliga B ab

June 25, 2017

 

Jubel gab es am Samstagnachmittag bei Preußen Gladbeck II. Mit 1:0 gewann die SGP gegen Schwarz-Blau Gladbeck das Relegationsspiel zum Verbleib in der Kreisliga A. SuS SB wird in der kommenden Saison Kreisliga B spielen.

 

 

SuS Schwarz-Blau Gladbeck - SG Preußen Gladbeck 0:1 (0:1) 
Der Absteiger in die Kreisliga B steht fest. Nachdem Preußen Gladbeck II in zwei Entscheidungsspielen den Nichtabstieg nicht perfekt machen konnte, lief es am Samstagmittag für die Elf von Trainer Michael Berger besser. Mit 1:0 gewann sein Team gegen Schwarz-Blau Gladbeck, welche damit den Gang in die Kreisliga B gehen müssen.

"Im Endeffekt muss man sagen, dass es ein relativ unverdienter Sieg ist", so Michael Berger nach dem Spiel. Torchancen hatten die Preußen nämlich kaum welche. Das 1:0 durch Valton Mehmeti nach Vorlage von Henning Berger in der 19. Minute war nahezu die einzige Chance der Gladbecker. Doch bereits nach zwei Minuten hatte Schwarz-Blau Gladbeck die große Chance zur Führung. Preußens Torhüter hielt jedoch überragend. Mehr vom Spiel hatte definitiv Schwarz-Blau. Insgesamt viermal landete der Ball an der Torlatte, ins Tor wollte der Ball jedoch nicht. "Ich bin einfach leer. Mir fehlen die Worte. Das muss ich erstmal verdauen", erklärte ein enttäuschter SB-Trainer Dirk Bollmann. Für Michael Berger endet nun die Ära Preußen Gladbeck. Er trainiert in der kommenden Saison gemeinsam mit Simon Kokoschka die Rentforter Zweitvertretung. 
Tor: 0:1 Valton Mehmeti (19.)

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

© 2023 by EL FUEGO. Proudly created with Wix.com